Bildung made in Germany
Der Bundesverband Berufsbildung International e.V.

Der Bundesverband Berufsbildung International (BvBBI) ist der Branchenverband von Akteuren der internationalen Berufsbildungszusammenarbeit. Die Mitglieder des Verbandes sind insbesondere Verbände, Bildungs- und Berufsbildungseinrichtungen, Beratungsgesellschaften und Forschungsinstitute.

Seit mehr als 10 Jahren setzt sich der Bundesverband Berufsbildung International (BvBBI) e.V. für die internationale Bildungszusammenarbeit ein und fördert aktiv Völkerverständigung, Wissenstransfer, sowie das Verständnis der politischen und wirtschaftlichen Gegebenheiten in verschiedenen Regionen der Welt.

Der BvBBI setzt sich für eine partnerschaftliche Politik mit dem globalen Süden ein und möchte Menschen unterstützen ein selbstverantwortetes Leben zu führen – unabhängig von ihrer Herkunft, Religion oder Weltanschauung. 

Ziel des Verbandes ist die qualitative Verbesserung von Bildungs-, Weiterbildungs- und Berufsbildungsangeboten weltweit.

News

Rosina Dittrich übernimmt die Geschäftsführung des BvBBI

„Mit Rosina Dittrich haben wir eine erfahrene Kennerin der internationalen Bildungszusammenarbeit gewonnen."

01.01.2023

Berufsbildung in Somalia wiederherstellen

Mitgliedernews: Wiederaufbau der beruflichen Aus- und Weiterbildung in Somalia

20.12.2022

Weiterentwicklung der Holzverarbeitung in Ruanda

Mitgliedernews: Technologietransfer zwischen deutschen und ruandischen Firmen

13.12.2022